Kleine Spende - große Hilfe

Mit kleinen und großen Spenden können Sie helfen, und den Fortbestand des Gnadenhofs und der Jugendfarm Duisburg sichern.


Geldspenden
Wenn Sie uns mit einer Geldspende unterstützen wollen, können Sie diese auf folgendes Konto überweisen:

Tiergnadenhof und Jugendfarm Duisburg e. V.
Konto-Nr.: 200071702
BLZ: 35050000
Bank: Sparkasse Duisburg

IBAN: DE20 3505 0000 0200 0717 02
BIC: DUISDE33XXX
Sparkasse Duisburg

Als Verwendungszweck geben Sie bitte "Spende" und, wenn Sie eine steuerabzugsfähige Spendenquittung benötigen, Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Wir senden Ihnen die Quittung dann schnellstmöglich zu.


Sachspenden

Wir können vieles auf unserer Farm gebrauchen. Ob alte Pferdedecken, Spielgeräte, Werkzeuge, Möbel, Gartengeräte, Futternäpfe oder andere nützliche Dinge. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir nicht alles und jedes gebrauchen können.

Ihre Sachspende nehmen wir nach kurzer telefonischer Anmeldung unter 0177-8452224 gern auf unseren Höfen am Bernhard-Röcken-Weg und an der Fährstraße entgegen.

Futterspenden

Ein großer Teil aller Spenden wird natürlich für das Futter unserer Pfleglinge benötigt. Sie können uns daher auch gern Ihre Spende in Form von Futter übergeben. Ob Hunde- und Katzenfutter, Hasenfutter, Heu, Stroh oder Gemüse und Grünfutter was nicht mehr ganz taufrisch ist … wir sind dankbar für jede Spende.

Ihre Futterspende nehmen wir nach kurzer telefonischer Anmeldung unter 0177-8452224 gern auf unseren Höfen am Bernhard-Röcken-Weg und an der Fährstraße entgegen.

Sie wollen mit einer Futter-Patenschaft! helfen? Prima! Dann drucken Sie einfach den Antrag aus und senden Sie ihn an uns zurück. Sobald wir Ihren Antrag vorliegen haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.



Wunschliste Tierschutz-Shop

 

Impressum  |  Kontakt  |  Datenschutz

Spendenkonto: Tiergnadenhof und Jugendfarm Duisburg e. V.,
IBAN: DE20 3505 0000 0200 0717 02, Bank: Sparkasse Duisburg